• de
  • en
  • fr

Alles wird beschreibbar.

Und magnetisch.

IdeaPaint Whiteboard Farbe verwandelt jede glatte Oberfläche in eine beschreib- und bemalbare Fläche: Deine Kaffeeküche wird zum Ideenlabor, dein Sitzungsraum zur Kreativfabrik, deine Empfangshalle zum Think-tank. Die Dry Erase Farbe ist erhältlich in Weiss, Transparent oder als Whiteboard Tapete.

Beschreibbare Wände sind ideale Plattformen zur gemeinsamen Ideensuche. Da gibt es viel Platz für grosse und kleine Buchstaben, für Kreise, Unterstreichungen, Wolken, Pfeile, Smileys und Scribbles, für Spinnereien und Visionen.

Im Einsatz

Arbeitsplatz

Kreativwerkstatt

Meetings & Events

Bildungsinstitutionen

Und so geht’s

Das Auftragen der Whiteboard Farbe IdeaPaint Dry Erase Paint ist sehr einfach und benutzerfreundlich. Deshalb kannst du das erste Set-up auch bestens alleine machen. Oder aber ein erfahrenes Maler-Team in deiner Nähe erledigt das für dich; wir geben dir gerne Auskunft, wer da professionell in Frage käme. Dank der geringen Geruchsemissionen kann im Raum während der Installation ohne Probleme weitergearbeitet werden. Und garantiert 10 Tage nach dem Auftragen kann mit dem Zeichnen, Beschreiben, Skizzieren begonnen werden.

Einfach mit dem Farbroller auftragen und nach 10 Tagen loslegen.

Fragen? Nimm mit uns Kontakt auf

Moving Walls Ltd ist offizieller Distributor von IdeaPaint für die Schweiz und den süddeutschen Raum. Für weitere Informationen oder Anfragen rund um IdeaPaint, nimm einfach via Kontaktformular Kontakt mit uns auf. Sarah wird sich unverzüglich um dein Anliegen kümmern.

IdeaPaint auf unserem Blog

Fraunhofer-Institut setzt an zwei Standorten auf Moving Walls

Juli 19, 2017
Bereits an zwei Standorten setzt die Fraunhofer-Gesellschaft in ihren Forschungseinrichtungen auf die mobilen Wände von Moving Walls. Seit Anfang des Jahres ist eine Vielzahl der mobilen Whiteboards für die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa im Einsatz. Dort unterstützen sie die Forscher bei der Entwicklung von konkret umsetzbaren technischen und organisatorischen Lösungen an den Standorten Aachen und Stuttgart.

3 Days of Design 2017 in Kopenhagen

Juni 1, 2017
Das aufstrebende Schweizer Jungunternehmen Moving Walls Ltd. ist auf den diesjährigen 3 Days of Design vom 01.-03.06.2017 in Kopenhagen vertreten.

Wie die Hochschule Luzern – Design & Kunst ein agiles Lernlabor kreierte.

März 30, 2017
Die Viscosistadt in Emmenbrücke war lange Zeit ein brachliegender Zeuge der industrialisierten Metallindustrie, die die nördliche Pforte Luzerns über ein Jahrhundert lang prägte. Mit dem Einzug der Hochschule Luzern - Design & Kunst im Sommer 2016 wurde die Viscosistadt nun ein Reallabor für zukünftige Lernumgebungen.

Webagentur Liip

November 17, 2016
Claim der Agentur Liip ist “Agile Development”. Ein höchst digitalisiertes Unternehmen, würde man meinen. “Digital und analog geht für uns Hand in Hand”, sagt Christoph Meier, Entwickler und Scrum Master bei Liip in Zürich.

Eine neue Generation magnetischer Whiteboards im Dienste der Ideenfindung

November 3, 2016
Am Designer’s Saturday 2016 in Langenthal stellt das junge Luzerner Familienunternehmen Moving Walls gemeinsam mit Designer Jörg Boner Moving Walls vor - eine neue Generation magnetischer Whiteboards, die die Art und Weise, wie Menschen kollaborieren und Ideen finden, nachhaltig verändern.

7 Fragen an Moving Walls Designer Jörg Boner

Oktober 31, 2016
Jörg Boner zwischen Büro und Werkstatt, Funktionalität und Ästhetik, Konzeption und Realisation.

In Bewegung – Wie sich unsere Büros verändern

Mai 26, 2016
Die Art und Weise, wie wir zusammenarbeiten und wie die Büros der Zukunft aussehen, ist im Wandel. Arbeitsplätze sollen Individualität und Kollaboration gleichermassen ermöglichen

«Ich kann weder zeichnen, noch schönschreiben. Ist ja auch egal.»

Mai 22, 2016
Im Video erfährst du, wie die mobilen Moving Walls und die grossflächige IdeaPaint Wand sich auf die Arbeit der Agentur auswirkt.

Introducing #whiteboardninja Suki Bamboo

Mai 9, 2016
For the third time we have invited a Whiteboard Ninja to take over the 18m2 IdeaPaint wall at Oberholzer Online Marketing agency in...

Warum Flipcharts traurige Gestalten sind. Ein sanftes Bashing

April 26, 2016
Flipcharts. Oftmals stehen sie stiefmütterlich in der Ecke des Sitzungszimmers, meist mit einer zwei Wochen alten To-Do-Liste, und erhalten höchstens nach PowerPoint-Präsentationen ihre kurze Aufmerksamkeit - für die To-Do-Liste. Traurig.